TIERE

Vögel (Winguti)

Eine weiße Waldkrähe, ein Schutzgeist der Bangie, Copyright by Julia V. Köber

Die Vögel Trikrons werden als "Winguti" bezeichnet. Hier seht ihr eine weiße Waldkrähe.

Reittiere

Mulfies

Mulfie - Reittiere der Otumie, Copyright by Julia V. Köber

Mulfies sind die Reittiere der Otumie und Hornie. Sie gehören zu den Hoffels, den Pfotentieren.

Streitharpyien

Streitharpyien sind die Reittiere der Bangie (der Bangiekrieger genau) und ziemlich eigen, was ihre Pflege betrifft. Das Hupen ist strengstens untersagt, und wehe man wagt noch mehr, dann wird man höchstwahrscheinlich getötet.

Streitharpyien - Reittiere der Bangie, Copyright by Julia V. Köber

Korborak

Die Korborak sind die Reittiere des Reptilienvolkes (Repticon). In ihrer Pflege sind Korborak noch schwieriger als Streitharpyien, weil sie einen, wenn man Pech hat, sofort auffressen.

Ein Korborak, Drachenpferd der Repticon, Copyright by Julia V. Köber

Spinnentiere

Würfelspinne

Würfelspinnen sind Nutzspinnen. Zum einen vertilgen sie Nottmotten. Das sind kleine Falter, die einem, binnen weniger Minuten, die Kleider vom Leib fressen können. Zum anderen wird diese Spinnenart (Naturschützer hören dies nicht gern) für Würfelspiele verwendet.  

Würfelspinne, Copyright by Julia V. Köber